:

Anzeigen

[ Karte des Genfersees

Anzeigen

Anzeigen


[ Erweiterte Optionen

[ Karte des Genfersees

[ PDF Fahrplan

Max. Anz. Änderungen Max. Wartezeit

PDF Fahrplan - Winter (10.12.2017 - 14.04.2018)


Es wurde keine Fahrt gefunden

Info trafic

CGN Gruppe

Aufbau und Zielsetzung der Gesellschaft

Die Gruppe CGN SA besteht aus den Tochtergesellschaften CGN SA und CGN Belle Epoque SA. Ihre Aktionäre (etwa 10.000) stammen aus privaten und öffentlichen Bereichen. Die öffentlichen Aktionäre (Kantone und Gemeinden am Genfersee) haben einen massgeblichen Einfluss auf die wirtschaftliche Tätigkeit der Gesellschaft, da sie Mehrheitsaktionäre mit 57,3% Anteilsscheinen sind. Die Kantone Waadt, Genf und Wallis tragen hauptsächlich zu den für die Erneuerung der Flotte notwendigen Investitionen bei und gleichen die nicht rentablen Leistungen der Gesellschaft in Form eines Leistungsauftrags aus.

 

CGN SA Gruppe

Das Ziel der Gesellschaft besteht in der Beteiligung und im Beteiligungsmanagement an jedem Handels-, Industrie-, Finanz- und Immobilienunternehmen, das mit der Schifffahrt auf dem Genfersee in Verbindung steht, insbesondere die Gesellschaften CGN Belle Epoque SA und CGN SA (nachfolgend "Tochterunternehmen").

Die Tochterunternehmen, in die die Gesellschaft investieren kann, müssen direkt oder indirekt eines oder mehrere der Ziele verfolgen, die ganz oder teilweise mit den folgenden Zielsetzungen übereinstimmen:

  • Zur nachhaltigen touristischen Entwicklung des Genferseebogens beitragen, indem eine attraktive Anbindung an dessen Ufer gewährleistet wird;
  • Jedwede Aktivität zu verfolgen und auszubauen, die direkt oder indirekt mit dem Betrieb einer Schiffsflotte (modern oder historisch) auf dem Genfersee verbunden ist;
  • Die Gesellschaft kann Tocherunternehmen in der Schweiz und in Frankreich gründen.

 

CGN SA

Die Ziele des Unternehmens bestehen darin:

  • jedwede Aktivität auszubauen und zu verwalten, die direkt oder indirekt mit dem Betrieb einer Schiffsflotte auf dem Genfersee verbunden ist;
  • die Betreibung eines öffentlichen Verkehrsmittel auf dem Genfersee, speziell da wo der Binnensee Transport schneller und sparsamer ist, als andere Verkehrsmittel, in einer globalen Annäherung;

  • die Flotte, einschliesslich der Belle-Epoque-Raddampfer, die Eigentum der CGN Belle Epoque SA sind, zu seetüchtig zu halten und zu betreiben gemäss dem/den mit dieser geschlossenen Vertrag/Verträgen;

Das Unternehmen kann:

  • Jeder finanz-, wirtschafts- oder industriebezogene, mobilien- oder immobilienbezogene Tätigkeit nachgehen, die direkt oder indirekt in Bezug zu ihren Zielen steht;
  • Niederlassungen oder Tocherunternehmen in der Schweiz und in Frankreich gründen.

 

CGN Belle Epoque SA

Das Ziel des Unternehmens besteht darin, ihre acht historischen Belle-Epoque-Raddampfer (Montreux, Vevey, Italie, La Suisse, Savoie, Simplon, Helvétie und Rhône) in einem Zustand zu erhalten und zu restaurieren, der ihrem Originalzustand so nahe wie möglich kommt und der mit ihrer Nutzung in Einklang steht, sowie mit ihnen den Fahrbetrieb auf dem Genfersee durchzuführen, indem sie die CGN SA mit deren Betrieb beauftragt.

Es bewahrt auch ein Erbe, das gemäss der Entscheidung des Baudepartements vom 9. Juni 2011 als solches ausgezeichnet und trägt zur nachhaltigen touristischen Entwicklung des Genferseebogens bei.

Das Unternehmen übt keine finanzielle, wirtschaftliche, industrielle oder immobilienbezogene Tätigkeit unabhängig oder in Konkurrenz zur CGN SA und der Gruppe CGN SA aus.

Es ist befugt, im Hinblick auf die Verwirklichung seines Ziels Gelder zu sammeln.

Es ist kein gewinnorientiertes Unternehmen.

  • Überfahrten Schweiz-Frankreich :
    das andere Ufer war noch nie so nah!

    CGN mobilité
  • Touristische Kreuzfahrten :
    Entspannung und Genuss garantiert, stechen Sie in See!

    CGN horizons
  • Vermietung der Schiffe :
    ein exklusiver Ort für Ihre Veranstaltungen!

    CGN exclusive
  • Schiffseigentümer :
    unsere Erfahrung zu Ihren Diensten!

    CGN technique

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren:
drücken SieQ und wählen Sie dann "Zum Startbildschirm hinzufügen"