Belle Epoque - Flotte

Eine Flotte einzigartig in der Welt!

CGN bewahrt und betreibt die prestigeträchtigste Belle Epoque-Flotte der Welt. Ihre Aufgabe besteht darin, dieses einzigartige Erbe zu erhalten.
Im Hinblick darauf ist die Gesellschaft bestrebt, diese Schiffe zu renovieren und möglichst originalgetreu zu erhalten.

 

Montreux
Montreux

Belle Epoque - Schaufelraddampfer

Das älteste Schiff der CGN-Flotte! Obwohl es sich um den Veteranen der „Belle Epoque“-Flotte handelt, ist das Schiff mit der modernsten Dampfmaschine aus dem 21. Jahrhundert ausgestattet, die von der Kommandobrücke und vom Steuerhaus aus über eine Fernsteuerung bedient werden kann – eine Weltpremiere! Das Schiff wird insbesondere wegen der abendlichen Schlemmerfahrten zwischen Lausanne und Yvoire geschätzt. Es handelt sich um das erste Belle Epoque-Schiff der CGN, das zwischen 1998 und 2001 vollständig saniert wurde. Eine Besonderheit: Die Holztäfelungen des 1. Klasse-Salons stammen vom 2003 verschrotteten DS VALAIS.

  • Inbetriebsetzung

    1904

  • Kapazität

    560 pers.

  • Länge

    68.3 M

  • Gastronomie-Kapazität

    120 pers.

  • Leistung

    900 PS / 660 kW

  • Fahrstrecke

    Lausanne-Ouchy - Chillon

    Lausanne-Ouchy - Yvoire

Der Rat des Kapitäns

"Bevor Sie das Schlemmerbuffet geniessen, bewundern Sie doch die Dampfmaschine durch die Öffnung auf dem Oberdeck!"