Belle Epoque - Flotte

Eine Flotte einzigartig in der Welt!

CGN bewahrt und betreibt die prestigeträchtigste Belle Epoque-Flotte der Welt. Ihre Aufgabe besteht darin, dieses einzigartige Erbe zu erhalten.
Im Hinblick darauf ist die Gesellschaft bestrebt, diese Schiffe zu renovieren und möglichst originalgetreu zu erhalten.

 

Vevey
Vevey

Belle Epoque - Schaufelradschiffe mit diesel-elektrischem Antrieb

2013 frisch renoviert ! Das erste vollständig renovierte Schiff mit dieselelektrischem Antrieb. Zusammen mit der ITALIE können jetzt ganzjährig, d.h. sogar im Winter, regelmässig Belle Epoque–Fahrten auf dem Genfersee angeboten werden. Diese beiden Schiffe sind die einzigen Schwesterschiffe in der Art der Salondampfer, die nach der Verschrottung des DS GENERAL DUFOUR (1905, Schwesterschiff des DS MONTREUX) und des DS VALAIS (1913, Schwesterschiff des DS SAVOIE) erhalten blieben. In dem mehr als 100 Jahre alten Schiffsrumpf befindet sich modernste Technologie. Man bewundere den besonders schönen, hellen 1. Klasse-Salon mit Einlegearbeiten aus Kastanienholz, der durch die ziselierten Bronzebeschläge aufgewertet wird. Am Oberdeck wurde der ehemalige „Rauchersalon“, ein separater Raum vor dem Kamin, originalgetreu nachgebaut.

  • Inbetriebsetzung

    1907

  • Kapazität

    560 Pers.

  • Länge

    66 M

  • Gastronomie-Kapazität

    150 Pers.

  • Leistung

    2 x 270 kW (elecktrisch)

  • Fahrstrecke

    Lausanne-Genf-Lausanne

Der Rat des Kapitäns

"Bewundern Sie den einzigartigen 1. Klasse-Salon mit seinen hellen Einlegearbeiten!"